+
Die amerikanische Schauspielerin Elisabeth Shue lässt sich erneut auf einen Horrorfilm ein.

Weitere Horror-Rolle für Elisabeth Shue

Los Angeles - Die amerikanische Schauspielerin Elisabeth Shue lässt sich erneut auf einen Horrorfilm ein. Sie hat die Hauptrolle im Thriller “House at the End of the Street“ angenommen.

Unlängst drehte sie den blutrünstigen Schocker “Piranha 3D“, der im Oktober in die deutschen Kinos kommt. Jetzt hat sie eine Hauptrolle in dem Thriller “House at the End of the Street“ angenommen, berichtet der “Hollywood Reporter“. Die Story dreht sich um ein junges Mädchen (Jennifer Lawrence), das mit seiner Mutter (Shue) in eine neue Stadt zieht. Sie finden heraus, dass in dem Haus gegenüber ein Doppelmord verübt wurde.

Sie sind Freunde - Prominente Eltern-Kind-Paare

Sie sind Freunde: Prominente Eltern-Kind-Paare

Der Teenager freundet sich mit einem Jungen (Max Thieriot) an, der die Bluttat als Einziger überlebt hat. Der Streifen nach einem Buch von Jonathan Mostow wird von Mark Tonderai (“Hush“) inszeniert. Die Dreharbeiten sollen Anfang August im kanadischen Ottawa beginnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger hatte im September einen privaten Chatverlauf auf Facebook gepostet. Er musste sich vor Gericht verantworten. Nun hat der Richter das Urteil verkündet.
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern
Eigentlich war ein großes Fest geplant: Doch nachdem er Vater geworden ist, will Komiker Kevin Hart Thanksgiving nun im kleinen Kreis feiern.
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern

Kommentare