+
Bill Cosby 2011 in New York. Foto: Frank Franklin

Weiterer Missbrauchsvorwurf gegen Bill Cosby

Los Angeles (dpa) - US-Komiker Bill Cosby (77) schweigt zu Missbrauchsvorwürfen gegen ihn - jetzt hat eine weitere Frau Anschuldigungen erhoben.

Eine Journalistin behauptet, Cosby habe sie 1969 als damals 19-Jährige vergewaltigt. Sie habe sich geschämt und erzähle erst jetzt ihre Geschichte, weil zuletzt immer mehr Frauen ähnliche Erfahrungen geschildert hätten, schrieb die ehemalige Schauspielerin, wie das Portal "Hollywood Elsewhere" berichtete. 

Vorwürfe von Missbrauch gegen den Star der TV-Serie "Die Bill Cosby Show" (1984–1992) waren kürzlich wieder laut geworden. Eine heute 58-Jährige bezeichnete den Schauspieler als "Sexualstraftäter". Die Frau zählt zu einer Gruppe von Beschuldigerinnen, die früher bereits Vorwürfe erhoben hatten. "Der Fakt, dass sie wiederholt werden, macht sie nicht wahr. Herr Cosby will diese Anschuldigungen nicht würdigen, indem er sie kommentiert", schrieb sein Anwalt am Sonntag in einem Statement. Cosby hat alle Anschuldigungen wiederholt zurückgewiesen.

Vorwürfe bei "Hollywood Elsewhere"

Bericht im "Hollywood Reporter"

Statement des Anwalts

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Seit seinem Abschied vom Fernsehen hat sich der Entertainer in der Öffentlichkeit rar gemacht. Jetzt aber ist Stefan Raab in München mal wieder aufgetaucht - und die …
Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare