Welpen-Krippe in Italien mit anspruchsvollen Zielen

Neapel (dpa) - Spazierengehen, spielen und füttern: Was man so mit Babys und Kleinkindern macht, gilt auch für Welpen. Daher gibt es in Neapel die erste Krippe für Hunde zwischen drei und fünf Monaten.

Das Programm liest sich anspruchsvoll: Senso-motorische Übungen und Trainig der kognitiven Fähigkeiten. Die Welpen dürfen allerdings nur von 9.00 bis 12.30 Uhr betreut werden - ein längerer Aufenthalt nur mit den Erziehern würde das seelische Gleichgewicht durcheinanderbringen, heißt es auf der Facebook-Seite der Hundekrippe "Canbridge". "Die Welpen ertragen viele Stunden alleine nicht, es wäre zu viel Stress." (hhttp://dpaq.de/XHm1b)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare