Welpen-Krippe in Italien mit anspruchsvollen Zielen

Neapel (dpa) - Spazierengehen, spielen und füttern: Was man so mit Babys und Kleinkindern macht, gilt auch für Welpen. Daher gibt es in Neapel die erste Krippe für Hunde zwischen drei und fünf Monaten.

Das Programm liest sich anspruchsvoll: Senso-motorische Übungen und Trainig der kognitiven Fähigkeiten. Die Welpen dürfen allerdings nur von 9.00 bis 12.30 Uhr betreut werden - ein längerer Aufenthalt nur mit den Erziehern würde das seelische Gleichgewicht durcheinanderbringen, heißt es auf der Facebook-Seite der Hundekrippe "Canbridge". "Die Welpen ertragen viele Stunden alleine nicht, es wäre zu viel Stress." (hhttp://dpaq.de/XHm1b)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot

Kommentare