Welpen-Krippe in Italien mit anspruchsvollen Zielen

Neapel (dpa) - Spazierengehen, spielen und füttern: Was man so mit Babys und Kleinkindern macht, gilt auch für Welpen. Daher gibt es in Neapel die erste Krippe für Hunde zwischen drei und fünf Monaten.

Das Programm liest sich anspruchsvoll: Senso-motorische Übungen und Trainig der kognitiven Fähigkeiten. Die Welpen dürfen allerdings nur von 9.00 bis 12.30 Uhr betreut werden - ein längerer Aufenthalt nur mit den Erziehern würde das seelische Gleichgewicht durcheinanderbringen, heißt es auf der Facebook-Seite der Hundekrippe "Canbridge". "Die Welpen ertragen viele Stunden alleine nicht, es wäre zu viel Stress." (hhttp://dpaq.de/XHm1b)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesfall überschattet Wiener Opernball
Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der Geschichte begann der Ball …
Todesfall überschattet Wiener Opernball
Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert
Köln - Sarah postet mal wieder ein Facebook-Live-Video. Sie erzählt von ihren Alltagsdramen als Mutter, vom Abnehmen und von der Zukunft. So weit, so normal. Doch …
Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert
Caitlyn Jenner empört sich über Donald Trump
New York - Donald Trump hat Obamas Transgender-Richtlinien zurück genommen. Stars wie Ellen DeGenres, Brie Larson und auch Caitlyn Jenner sind entsetzt. Ihre Reaktionen: 
Caitlyn Jenner empört sich über Donald Trump
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
In der Musical-Romanze "La La Land" lässt sich Emma Stone von Ryan Gosling verzaubern. Gelingt das auch dem costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís?
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten

Kommentare