+
Wenn Silikonbänder am BH zu Hautreizungen führen, sollten BHs mit Rückenbändern aus Micro-Tüll verwendet werden. Foto: Jens Kalaene

Augen auf beim Kauf

Wenn Silikonbänder im BH nerven: Micro-Tüll als Alternative

Ein bequemer BH ist nicht leicht zu finden. Klar muss Frau auf Körbchengröße und Brustumfang achten. Für sie ist aber noch ein weiterer Punkt wichtig: Wer eine empfindliche Haut hat, der sollte Büstenhalter mit Silikonbändern meiden.

Ulm (dpa/tmn) - In vielen BHs befindet sich am oberen Rand des Rückenträgers ein Streifen Silikon. Er soll für zusätzlichen Halt sorgen und reicht oft nach vorne bis zum Körbchen. Viele Frauen aber stört das Kleben des Silikons an der Haut.

"Einige meiner Kundinnen klagen sogar darüber, dass ihre Haut empfindlich auf den BH reagiert", sagt die Einkaufsberaterin Sonja Grau aus Ulm. Sie rät betroffenen Frauen dazu, BHs mit Rückenbändern aus Micro-Tüll zu verwenden: "Sie sind feinmaschig und angenehm zu tragen, gerade in der heißen Jahreszeit, und erfüllen denselben Zweck."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare