Werner Herzog wird in die Oscar-Akademie aufgenommen

- New York - Der deutsche Regisseur Werner Herzog (63, "Grizzly Man") wird als neues Mitglied in die Amerikanische Filmakademie aufgenommen.

Auch Dolly Parton, Hollywood-Star Jake Gyllenhaal ("Brokeback Mountain") und Nachwuchs-Star Dakota Fanning ("Krieg der Welten") sind neue Mitglieder, wie die Akademie nach US-Medienberichten bestätigte.

Zu den neuen Mitgliedern gehören acht Oscar-Gewinner, darunter Rachel Weisz, Felicity Huffman, Heath Ledger und Joaquin Phoenix. Sie werden im September bei einem Gala-Abend in Los Angeles offiziell eingeführt. Insgesamt wurden 120 neue Schauspieler, Regisseure, Produzenten und Musiker und Autoren aufgenommen.

Die Entscheidung wurde von verschiedenen Komitees der 14 Abteilungen der Akademie getroffen. Die Filmakademie vergibt jährlich die begehrten Oscars.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf der Suche nach dem "perfekten Mund"
Schon Leonardo da Vinci rühmte den Goldenen Schnitt bei Bildern - jetzt definieren Schönheitschirurgen den idealen Mund. Doch es gibt Kritik daran.
Auf der Suche nach dem "perfekten Mund"
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig

Kommentare