+
Wes Bentley hat die Geburt seines zweiten Kindes lange geheim gehalten. Foto: Nina Prommer

Wes Bentley ist zum zweiten Mal Vater geworden

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Wes Bentley (36, "Die Tribute von Panem") ist zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Frau, Produzentin Jacqui Swedberg, habe bereits im Juni Töchterchen Brooklyn zur Welt gebracht, wie ein Sprecher erst am Montag (Ortszeit) mehreren US-Medien bestätigte.

Vor vier Jahren war ihr Sohn Charles geboren worden. Bentley wurde durch das oscar-prämierte Drama "American Beauty" (1999) bekannt und ist in den deutschen Kinos von Donnerstag an im Science-Fiction-Epos "Interstellar" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Nach längerer Fernbeziehung das große Glück: Sänger Ed Sheeran will heiraten - zumindest seine Verlobung hat er schon bekannt gegeben.
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Warmlaufen für den Opernball. Richard Lugner tauchte beim Münchener Filmball mit einer neuen Begleitung auf.
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin
Altbundeskanzler Gerhard Schröder (73) hat seiner neuen südkoreanischen Lebenspartnerin Soyeon Kim (48) am Wochenende die deutsche Hauptstadt gezeigt.
Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin

Kommentare