+
Wes Bentley hat die Geburt seines zweiten Kindes lange geheim gehalten. Foto: Nina Prommer

Wes Bentley ist zum zweiten Mal Vater geworden

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Wes Bentley (36, "Die Tribute von Panem") ist zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Frau, Produzentin Jacqui Swedberg, habe bereits im Juni Töchterchen Brooklyn zur Welt gebracht, wie ein Sprecher erst am Montag (Ortszeit) mehreren US-Medien bestätigte.

Vor vier Jahren war ihr Sohn Charles geboren worden. Bentley wurde durch das oscar-prämierte Drama "American Beauty" (1999) bekannt und ist in den deutschen Kinos von Donnerstag an im Science-Fiction-Epos "Interstellar" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? "Dünnhäutig", sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort …
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Im Wein liegt die Wahrheit. Dies weiß auch Schauspieler Dietmar Bär.
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Missbrauchsverfahren gegen Polanski geht weiter
Auch die Fürsprache seines Opfers hat nichts genutzt: Das 40 Jahre alte Missbrauchsverfahren gegen Regisseur Roman Polanski läuft weiter. Ein Richter in Los Angeles …
Missbrauchsverfahren gegen Polanski geht weiter
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll

Kommentare