+
Whitney Houston verschiebt ihre Europatournee.

Whitney Houston verschiebt ihre Europatournee

New York - Die US-Sängerin Whitney Houston startet ihre Europatournee nicht am Dienstag in Paris, sondern am Donnerstag in Manchester. Sie folgt damit dem Rat ihres Arztes.

Whitney Houston verschiebt wegen einer Atemwegserkrankung den Auftakt ihrer Europatournee. Die US-Sängerin sollte am Dienstag in Paris auftreten, sagte den Termin auf Anraten ihres Arztes aber ab, wie ihr Agent am Montag in New York mitteilte.

Die Tournee soll nun am Donnerstag in Manchester starten. Houston ist bei mehreren Auftritten mit ihrem Comeback-Album “I Look to You“ bei einem Teil ihrer Fans und den Medien auf Kritik gestoßen und hat Fragen nach ihrem Gesundheitszustand aufgeworfen. Die Sängerin hat betont, ihr gehe es gut.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare