+
Bobby Brown und Whitney Houston wollten offenbar wieder heiraten.

Whitney Houston: Wollte sie Bobby wieder heiraten?

Los Angeles - Über einen Monat nach dem Tod der Sängerin wird bekannt: Die Liebe zwischen Whitney Houston und Bobby Brown sollte offenbar niemals enden. Die beiden hatten noch große Pläne.

Die Geschichte zwischen Whitney Houston und Bobby Brown (43) sollte wohl nie enden. 14 Jahre lang waren die Sänger verheiratet, aus der Ehe ging die gemeinsame Tochter Bobbi Kristina (19) hervor. Bobby, der für seine Drogen- und Alkoholeskapaden bekannt ist, soll seine Ex-Frau damals mit in den Abgrund gezogen haben. Durch seinen Einfluss soll die Soul-Diva drogenabhängig geworden sein, dadurch ihre Karriere, ihren Körper und letztendlich auch ihr Leben zerstört haben. Insider gaben ihm sogar die Schuld an Houstons Tod.

Whitney Houston: Bilder aus ihrem Leben

Whitney Houston ist tot - Bilder aus ihrem Leben

Und trotzdem soll die Liebe zwischen den beiden Künstlern nie geendet haben. Das behauptet jetzt Derrick Handspike gegenüber dem Online-Portal thesun.co.uk. Er hat ein Buch über Brown geschrieben, scheint sich in dessen Leben gut auszukennen. Handspike meint zu wissen, dass Whitney und Bobby zwei Wochen vor ihrem Tod wieder zusammengefunden haben: "Sie hatten gerade eine kleine Hochzeit, nur mit ihrer Tochter Krissi, geplant."

Dazu sollte es jedoch nicht kommen. Whitney Houston verstarb am 11. Februar 2012 im Alter von 48 Jahren. Die Sängerin wurde tot in der Badewanne ihres Hotelzimmers in Beverly Hills aufgefunden.

smi

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist es wirklich Helene? Allzu freizügiges Foto im Netz lässt Fans rätseln - „Das hat sie nicht nötig“
Ist sie es, oder ist sie es nicht? Im Netz ist ein Foto aufgetauscht, das angeblich Schlagerstar Helene Fischer zeigt. Ihren Fans gibt der Anblick Rätsel auf.
Ist es wirklich Helene? Allzu freizügiges Foto im Netz lässt Fans rätseln - „Das hat sie nicht nötig“
Prinz Harrys Ex-Freundin beklagt royale Hut-Pflicht
Einem früheren Partner dabei zuzusehen, wie er eine Andere heiratet, fällt sicherlich nicht allen Frauen leicht. Cressida Bonas, Ex-Freundin von Prinz Harry, hatte bei …
Prinz Harrys Ex-Freundin beklagt royale Hut-Pflicht
Kim Kardashian und Kanye West feiern Hochzeitstag
Die Ehe hält: Seit vier Jahren sind Kim Kardashian und Kanye West bereits verheiratet. Auf Twitter teilen sie ihre Freude mit der ganzen Welt. Und für Kanye West gab es …
Kim Kardashian und Kanye West feiern Hochzeitstag
US-Medien: Verhaftung von Harvey Weinstein steht bevor
Die Luft wird immer dünner für den früheren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein: Nach mutmaßlichen sexuellen Übergriffen wurden erst die Ermittlungen gegen ihn in den USA …
US-Medien: Verhaftung von Harvey Weinstein steht bevor

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.