+
Bobby Brown

Bobby Brown

Whitney Houstons Ex: Neun Stunden Gefängnis

Los Angeles - 55 Tage Gefängnis: Das war die Strafe für Bobby Brown, der betrunken am Steuer erwischt worden war. Doch der Ex von Whitney Houston kam wesentlich schneller wieder auf freien Fuß.

Der US-Sänger Bobby Brown ist nach Angaben des Promiportals „TMZ.com“ wieder auf freiem Fuß. Nach nur neun Stunden wurde der ehemalige Ehemann der verstorbenen Soul-Diva Whitney Houston (1963-2012) am Mittwochvormittag (Ortszeit) aus der Haft entlassen. Der 44-Jährige war alkoholisiert Auto gefahren.

Ein Polizeisprecher hatte im Vorfeld bereits angedeutet, dass der Musiker nicht länger als neun Tage hinter Gitter verbringen müsse. Bei guter Führung werden Strafen in den überfüllten kalifornischen Gefängnissen oft verkürzt.

dpa

Whitney Houston ist tot - Bilder aus ihrem Leben

Whitney Houston ist tot - Bilder aus ihrem Leben

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Post vom fast 70-jährigen Thronfolger. Mit einem hübschen Foto vom Sommerfest.
Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Die Modewelt auf Instagram wird von Frauen dominiert, aber Männer holen auf. Einer der erfolgreichsten ist Marcel Floruss. Von Stuttgart aus hat er sich nach New York …
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Diddy will Football-Team kaufen
Auf Twitter bewirbt sich der Musiker um den Kauf der Carolina Panthers. Ihr derzeitiger Besitzer will sich nach Rassismus- und Sexismus-Vorwürfen zurückziehen
Diddy will Football-Team kaufen
Genau hinschauen! Ein neues Detail an Supermodel Gigi Hadid macht ihre Fans verrückt
Im neuen Video des Hochglanz-Magazins Love zeigt sich Supermodel Gigi Hadid sportlich. Doch ein Detail macht aktuell viele Fans geradezu verrückt. 
Genau hinschauen! Ein neues Detail an Supermodel Gigi Hadid macht ihre Fans verrückt

Kommentare