+
Schwere Parfüms erschöpfen den Geruchssinn der Nase schneller. Foto: Uwe Anspach/dpa

Duftprobe

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?

Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander getestet werden.

Darmstadt (dpa/tmn) - Wer ein neues Parfüm kaufen möchte, sollte sich von seiner Nase nicht täuschen lassen: Sie kann nur für kurze Zeit die Unterschiede der einzelnen Düfte gut wahrnehmen.

Während sie von sehr verschiedenen Düften fünf bis sechs Varianten probieren kann, ermüdet sie bei ähnlichen Mischungen nach zwei oder drei Proben. Darauf weist das Portal Haut.de hin, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert. Grundsätzlich laugen schwerere Parfüms den Geruchssinn bei einer Duftprobe schneller aus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kanadischer Smoking: Von oben bis unten in Jeans gekleidet
Komplett in Jeans gekleidet - das nennt man in der Mode mit Augenzwinkern den kanadischen Smoking. Dieser liegt nun im Trend. Eine Modeexpertin gibt Tipps zur stilvollen …
Kanadischer Smoking: Von oben bis unten in Jeans gekleidet
Gestohlene Tagebücher von John Lennon in Berlin entdeckt
John Lennon ist ein Mythos der Musikgeschichte. Seine Ermordung 1980 stürzte viele Fans in Trauer. Diebe wollten sich diese Verehrung zunutze machen. Überraschend stieß …
Gestohlene Tagebücher von John Lennon in Berlin entdeckt
Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Anfang der 70er Jahre sang und schauspielerte sich David Cassidy in die Herzen von Millionen Mädchen weltweit. Mit seinen Hits ging er auf umjubelte Tourneen. Doch der …
Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien

Kommentare