+
Miley Cirus.

Beute: Juwelen und Maserati

Wieder Einbrecher bei Miley Cyrus

Los Angeles - Popstar Miley Cyrus (21) ist erneut Opfer von Einbrechern geworden.

Während ihrer laufenden Europa-Tournee entwendeten zwei Unbekannte Schmuck und eine Luxus-Limousine aus ihrem Haus, wie US-Medien unter Berufung auf die Polizei in Los Angeles berichteten. Gesucht wird nach einem Mann und einer Frau, die in der Nacht zu Samstag über einen Zaun kletterten und in Cyrus' Garage einstiegen.

Sie erbeuteten einen weißen Maserati Quattroporte und Juwelen. Es ist nicht das erste Mal, dass in die Villa des Popstars im San Fernando Valley eingebrochen wurde. Die 21-Jährige äußerte sich selbst zunächst nicht.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare