+

Wieder krank

Comedian Robert Treutel sagt Bühnen-Auftritte ab

Schaafheim - Comedian Robert Treutel („Bodo Bach“) hat aus Krankheitsgründen mehrere für das Wochenende geplante Auftritte abgesagt.

Betroffen seien Vorstellungen in Mosbach (Baden-Württemberg), Kaiserslautern (Rheinland-Pfalz) und Eltville (Hessen), sagte ein Sprecher seiner Event-Agentur am Freitag in Schaafheim. Einen Bericht der „Bild“-Zeitung, wonach der 57 Jahre alte Komiker erneut in eine Klinik gebracht wurde, kommentierte er nicht. „Es gibt keinen Anlass zur Dramatisierung“, sagte er. Robert Treutel hatte vor gut zwei Monaten bereits Bühnen-Auftritte abgesagt, weil er im Krankenhaus war. Derzeit ist Treutel in seiner Rolle als Bodo Bach mit seinem Programm „Auf der Überholspur“ auf Tour.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Mal eben schnell den Puls runterfahren, den Stress vergessen und in eine innere Ruhe einkehren? Das geht jetzt in New Yorks erstem Meditations-Bus.
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen

Kommentare