Wieder Streit im Hause Madonna um Film-Flop

- Nach einem heftigen Ehestreit am 44. Geburtstag von Madonna (44) in Beverly Hills ist Ehemann Guy Ritchie (34) wutentbrannt heim nach London geflogen. Wie der "Mirror" berichtet, geriet sich das Paar über einen Film in die Haare, in dem "Madge" unter Regie von Ritchie spielt und dabei eine äußerst schlechte Figur macht.

Der Streifen "Swept Away" ist von Testzuschauern so verheerend beurteilt worden, dass Ritchie wochenlang versucht hat, durch Überarbeitung das Schlimmste zu verhindern. Eine Vorführung in Cannes wurde abgesagt, jetzt soll das Werk im Oktober in den USA herauskommen. "Dieser Film hat die Beziehung der beiden belastet", zitiert das Blatt einen Freund des Paares. Beim Geburtstag sei die Atmosphäre "sehr kühl"gewesen _ mittlerweile hätten sich Madonna und Ritchie aber wieder versöhnt.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Köln - Spätes Mutterglück für Moderatorin Caroline Beil: Die 50-Jährige bekommt ein zweites Kind. Die Freude ist dementsprechend groß.
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
München - Was macht Sarah Lombardi, wenn Sohnemann Alessio schäft? Sie geht live. Auf Facebook sprach sie am Dienstagabend über ihre Zukunftspläne.
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen
Wien - Baumeister Richard Lugner kann auf einen Tanz mit seinem diesjährigen Stargast beim Wiener Opernball, dem Filmstar Goldie Hawn, hoffen. Derweil gab es auf der …
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen
Jennifer Lopez: Alter spielt keine Rolle
Los Angeles - Jennifer Lopez ist eine der attraktivsten Frauen in Hollywood und wird immer wieder an der Seite jüngerer Männer gesehen. Ihr geht es bei Männern aber …
Jennifer Lopez: Alter spielt keine Rolle

Kommentare