+
Audrey Tautou.

Es hat was mit Segeln zu tun

Wieso die Amélie-Schauspielerin gerne ein Mann wäre

München - „Ich bin kein Mann, wäre aber manchmal gerne einer“, offenbarte die französische Schauspielerin Audrey Tautou jüngst in einem Interview. Der Grund für ihren Wunsch.

Schauspielerin Audrey Tautou („Die fabelhafte Welt der Amélie“) beneidet Männer um ihre Stärke. „Ich bin kein Mann, wäre aber manchmal gerne einer“, sagte die 40-Jährige der Zeitschrift Freundin (26/2016). „Verstehen Sie mich nicht falsch, als Frau stehen dir in unserer Gesellschaft natürlich viele Türen offen“, sagte die Schauspielerin. Jede Frau gelange jedoch irgendwann an den Punkt, an dem sie feststelle, dass es ihr für bestimmte Aufgaben an körperlicher Kraft fehle. Sie zum Beispiel habe den Traum die Welt zu umsegeln, traue sich das aber nicht zu.

Schon im September hatte Tautou der Deutschen Presse-Agentur gesagt, dass sie als Mann wohl etwas mutiger wäre. Sie wolle lieber auf einem Eisbrecher sterben, als in einem Altenheim.

Um maritime Abenteuer geht es auch in ihrem neuen Film: Das Biopic „Jacques, Entdecker der Ozeane“ handelt vom Pionier der Meeresforschung Jacques-Yves Cousteau (1910-1997), der mit seinem Boot „Calypso“ die Ozeane erforschte. Tautou spielt darin Cousteaus Frau Simone. Der Film startet in Deutschland am 8. Dezember.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Parfüm und Kosmetik bald mehr online erhältlich
Lange Zeit schien die Parfümeriekette Douglas auf dem deutschen Markt fast unangreifbar. Doch jetzt bringen neue Wettbewerber wie Zalando, Sephora und Otto frischen Wind …
Parfüm und Kosmetik bald mehr online erhältlich
Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Da hat sich jemand so gar nicht an die Etikette gehalten. Emmanuel Macrons Hund benahm sich im piekfeinen Élyséepalast daneben.
Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, Ben Tewaag („Promi Big Brother 2016“), ist am Berliner Hauptbahnhof überfallen worden.
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf

Kommentare