+
Harry Wijnvoord vor seinem Wohnmobil

"Appartement auf vier Rädern"

Wijnvoord erkundet Deutschland im Wohnmobil

Buggingen - Fernsehmoderator Harry Wijnvoord (64, „Der Preis ist heiß“) bereist seine Wahlheimat Deutschland am liebsten mit dem Wohnmobil.

„Das ist mein Appartement auf vier Rädern“, sagte der Niederländer in Buggingen bei Freiburg der Nachrichtenagentur dpa. „Ich liebe es, mit ihm durch Deutschland zu fahren und die unterschiedlichen Regionen und Städte zu erkunden.“ Mit dem Wohnmobil sei er flexibel und nah bei Menschen. Wijnvoord lebt seit 49 Jahren in Deutschland. Bekanntgeworden ist er in den 1990er Jahren durch die Fernsehshow „Der Preis ist heiß“. Heute ist er Moderator des deutschlandweiten Verkaufssenders Pearl TV mit Sitz in Buggingen. Wijnvoord wohnt in Senden im Münsterland.

dpa

Caravan, Wohnmobil und Camper 2013

Caravan, Wohnmobil und Camper 2013

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare