+
Sängerin und Gärtnerin Kim Wilde

Kim Wilde hat Spaß am Kompostieren

Berlin - Sängerin Kim Wilde findet Erfüllung beim Gärtnern. “Wenn ich allem beim Gedeihen zusehen kann, ist das ein schönes Gefühl“.

Das sagte die 50-Jährige der “Welt am Sonntag“. Eine glückliche Pflanze mache sie glücklich. Es sei toll, “zwei Eimer selbst gemachten Kompost auszugraben, ihn dem Garten zurückzugeben und die Pflanzen damit zu nähren“, fügte sie hinzu. Sie finde die Idee toll, Selbstversorger zu sein.

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Die Britin hatte sich nach ihrem zeitweiligen Rückzug aus dem Musikgeschäft eine Karriere als Gartengestalterin aufgebaut.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Der britische Prinzgemahl Philip ist berühmt für seine Bonmots - und auch im Gespräch mit Michael Palin hat er kürzlich wieder eine besondere Bemerkung fallen lassen. …
Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
"Die Liebe ist nie weniger geworden", hat Schauspieler Neil Patrick Harris vor kurzem über seine Beziehung zu Ehemann David Burtka gesagt. Klar, dass auch dessen …
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods saß berauscht hinter dem Steuer und verbrachte mehere Stunden in Polizeigewahrsam. Jetzt hat der Golfstar Stellung dazu genommen.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Jupiter - Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss hat sich der frühere Golf-Superstar Tiger Woods erstmals öffentlich zu Wort …
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme

Kommentare