+
Stehen wieder gemeinsam vor der Kamera: Will Smith und sein Sohn Jaden.

Will Smith dreht wieder mit seinem Sohn

Los Angeles - Der US-Schauspieler Will Smith wird wieder gemeinsam mit seinem Sohn Jaden für einen Hollywood-Film vor die Kamera treten. Es gibt auch schon ein konkretes Projekt:

Wie das Filmstudio Columbia Pictures am Montag mitteilte, werden die beiden die Hauptrollen in einem bisher titellosen Science-Fiction-Drama übernehmen. Darin gehe es um einen Jungen, der tausend Jahre in der Zukunft nach einer Notlandung auf der Erde seinen entfremdeten Vater zu retten versucht. Als Regisseur wurde M. Night Shyamalan genannt. Der 42-jährige Will Smith und sein zwölfjähriger Sohn Jaden standen zuletzt 2006 für das Drama “Das Streben nach Glück“ gemeinsam vor der Kamera.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare