Messert-Attacke am Rosenheimer Platz: Täter ist flüchtig

Messert-Attacke am Rosenheimer Platz: Täter ist flüchtig
+
Stehen wieder gemeinsam vor der Kamera: Will Smith und sein Sohn Jaden.

Will Smith dreht wieder mit seinem Sohn

Los Angeles - Der US-Schauspieler Will Smith wird wieder gemeinsam mit seinem Sohn Jaden für einen Hollywood-Film vor die Kamera treten. Es gibt auch schon ein konkretes Projekt:

Wie das Filmstudio Columbia Pictures am Montag mitteilte, werden die beiden die Hauptrollen in einem bisher titellosen Science-Fiction-Drama übernehmen. Darin gehe es um einen Jungen, der tausend Jahre in der Zukunft nach einer Notlandung auf der Erde seinen entfremdeten Vater zu retten versucht. Als Regisseur wurde M. Night Shyamalan genannt. Der 42-jährige Will Smith und sein zwölfjähriger Sohn Jaden standen zuletzt 2006 für das Drama “Das Streben nach Glück“ gemeinsam vor der Kamera.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare