Will Smith sagt Oscar-Teilnahme ab

- New York - Der Hollywood-Schauspieler Will Smith hat nach Beginn des amerikanischen Militärschlags gegen den Irak seine Teilnahme an der Oscar-Gala am Sonntag abgesagt, berichtete die Fachzeitschrift "Variety". "Er fühlt sich unbehaglich dabei zu sein und bittet höflich, ihn zu entschuldigen. Es soll kein politisches Statement sein, er fühlt sich nur unbehaglich", sagte sein Sprecher.

<P>Entgegen den Gerüchten, dass auch Cate Blanchett nicht an der Gala teilnehmen werde, die dort auch einen Oscar überreichen will, wird die Schauspielerin nach Angaben ihres Sprechers kommen. Die Starreporterin Barbara Walters hat hingegen ihre Sondersendung zur Oscar-Gala abgesagt, in der sie Stars wie Nicolas Cage, Julianne Moore und Renee Zellweger interviewen wollte.</P><P>Wegen des Kriegs gegen den Irak will auch die kanadische Popsängerin Celine Dion ihren Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erst mal nicht bekommen. Sie bat um Verschiebung der Zeremonie, die an diesem Freitag stattfinden sollte. "Ich finde es nicht angebracht, einen Meilenstein in meiner Karriere zu feiern, wenn wir einen Krieg beginnen. Meine Gedanken und Gebete sind mit den Männern, Frauen und Kindern, die zu Hause und in der Region in den Krieg verwickelt sind", ließ sie in einer Erklärung verbreiten.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Jedes Jahr kommen sie von überall her, um die Sonnenwende zu feiern: Esoteriker und Neugierige tanzten zum Sonnenaufgang in Stonehenge.
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Schminktipp fürs nächste WM-Spiel der Deutschen
Ob im WM-Trikot oder mit einer Deutschlandflagge auf der Backe: Fußballfans rüsten sich für das nächste Spiel der deutschen Nationalmannschaft. So passt auch das …
Schminktipp fürs nächste WM-Spiel der Deutschen
Paul McCartney kündigt neues Album an
Wenn eine Pop-Legende wie Paul McCartney Geburtstag feiert, erwartet man als Fan nicht unbedingt selbst ein Geschenk. Doch diesmal, zum 76. des Ex-Beatles, kommt es so: …
Paul McCartney kündigt neues Album an

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.