+
Will Smith wurde von Jane Hubert als Arschloch bezeichnet.

"Tante Vivian": Will Smith ist ein Arschloch

Los Angeles - Will Smith muss sich einiges gefallen lassen: Seine Ex-Serienkollegin Jane Hubert alias "Tante Vivian" beleidigt den Schauspieler und will nie wieder mit ihm zusammen arbeiten.

So nachtragend können Kollegen sein: Wie das Onlineportal tmz.com berichtet, beschimpfte Jane Hubert Will Smith als "Arschloch" und "Egomanen". Die Schauspielerin gibt ihm die Schuld an ihrem Rauswurf aus der Serie "Der Prinz von Bel Air", auch wenn das schon knapp 15 Jahre her ist. Hubert spielte in 70 Folgen "Tante Vivian" und verließ die Serie 1993.

Verliebt, verlobt, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Aus lauter Ärger ließ sie jetzt ein Treffen mit der einstigen Crew sausen. Scheinbar hätte sie es nicht an einem Tisch mit Smith ausgehalten. Hubert: "Ein Wiedersehen wird es nicht geben, genauso werde ich nie mehr mit einem Arschloch wie Will Smith zusammen arbeiten. Er ist immer noch ein Egomane und nie erwachsen geworden."

kf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare