+
Will Smith will etwas von seinem Spitzengehalt abgeben.

Will Smith will höhere Steuern

Los Angeles - Will Smith gehört zu den bestbezahlten Hollywoodstars. Ausgerechnet er unterstützt nun die Forderung von US-Präsident Barack Obama nach höheren Steuern für Top-Verdiener.

“Ich unterstütze diese Idee sehr“, sagte Will Smith der Nachrichtenagentur AP in einem Interview. “Amerika war fantastisch zu mir. Ich habe kein Problem damit, das zu bezahlen, was ich zahlen muss, damit mein Land gedeiht“, sagte der Schauspieler.

Obama hatte vorgeschlagen, dass Personen, die mehr als eine Million Dollar im Jahr verdienen, einen Steuersatz von mindestens 30 Prozent entrichten sollen. Eine Forschungsgruppe hatte mitgeteilt, dass von einem solchen Schritt rund 210.000 Steuerzahler betroffen wären.

dapd

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare