+
Zum Verwechseln ähnlich sehen die Wachs-Klone von König Willem-Alexander und Königin Máxima ihren Originalen.

König Willem-Alexander und Königin Máxima

Wächserne Ehre für niederländisches Königspaar

Amsterdam - Zum ersten Jahrestag des Thronwechsels in den Niederlanden sind König Willem-Alexander und Königin Máxima nun auch als Wachsfiguren zu bewundern.

Das Wachsfigurenkabinett Madame Tussaud präsentierte am Dienstag in Amsterdam die neuen Ausstellungsstücke. Das Königspaar ist in dem Outfit zu sehen, das es auch am 30. April 2013 bei der Thronübergabe in Amsterdam trug.

Der niederländische Modedesigner Jan Taminiau fertigte extra eine Kopie des inzwischen berühmten blauen Kleides von Máxima an. Auch Frisuren, Juwelen und Orden wurden originalgetreu kopiert, teilte Madame Tussaud mit. Die bisherigen rund 12 Jahre alten Wachsfiguren des Paares waren nach Ansicht des Kabinetts veraltet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Mark Wahlberg ist bestbezahlter Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Mark Wahlberg ist bestbezahlter Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare