+
Amüsierten sich königlich: Herzogin Kate und Prinz William.

William und Kate besuchen Wimbledon

Wimbledon - Königlicher Besuch beim Tennisturnier in Wimbledon: Prinz William und seine Ehefrau Kate haben sich am Mittwoch ein Viertelfinale der Herren angeschaut. Die Zuschauer waren begeistert.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge nahmen unter dem begeisterten Applaus der Zuschauer vor dem Spiel zwischen Roger Federer und Mikhail Youzhny in der königlichen Loge Platz. In der vergangenen Woche besuchte Thronfolger Prinz Charles zum ersten Mal seit 1970 das Tennisturnier von Wimbledon.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Auch Kates Schwester Pippa Middleton wurde unter den Zuschauern gesehen. William und Kate hatten sich bereits im vergangenen Jahr ein Match des britischen Tennisspielers Andy Murray angeschaut.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit
Eigentlich wollte Schauspieler Erdogan Atalay in knapp zwei Wochen heiraten. Daraus wird jedoch nichts - die Sterne stehen zu ungünstig.
"Alarm für Cobra 11"-Star verschiebt Hochzeit
Flugbegleiter huldigen Britney Spears
Im Video zu ihrem Hit "Toxic" tänzelte Spears 2004 als Stewardess durch ein Flugzeug. 13 Jahre später heißen echte Flugbegleiter die Sängerin in Asien willkommen - mit …
Flugbegleiter huldigen Britney Spears
Sterne stehen nicht richtig: „Cobra 11“-Star verschiebt Hochzeit 
Eigentlich war die Hochzeit von „Alarm für Cobra 11“-Star Erdogan Atalay (50) und seiner Verlobten (40) für den 7. Juli geplant. Doch daraus wird erstmal nicht, da die …
Sterne stehen nicht richtig: „Cobra 11“-Star verschiebt Hochzeit 
Trollpenis in Norwegen abgehackt
Die Skandinavier sind lustige Leute. Und sie haben komische Wahrzeichen.
Trollpenis in Norwegen abgehackt

Kommentare