William und Kate gemeinsam im Schloss-Urlaub

London - Neue Nahrung für Beziehungsgerüchte: Prinz William und Kate Middleton (beide 25) machen einem Zeitungsbericht zufolge Kurzurlaub am Sitz der Königin in Schottland.

Das Paar, das nach seiner Trennung im April wahrscheinlich wieder zusammengefunden hat, weile auf Schloss Balmoral, der Sommerresidenz von Queen Elizabeth II., berichtete die Regionalzeitung "The Press and Journal". Ein Sprecher des Sitzes von Thronfolger Prinz Charles bestätigte die private Reise des ältesten Prinzen-Sohnes, wollte aber keine weiteren Details bekanntgeben.

Ein Flugzeugpassagier, der eigenen Angaben zufolge mit den beiden in der regulären Maschine nach Aberdeen saß, sagte, sie seien wie alle anderen behandelt worden: "Sie haben die gleichen Snacks bekommen: ein Thunfisch- oder Hähnchen-Sandwich." (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Hat Boris Becker einen Diplomatenpass oder nicht? Nun ermittelt wohl die zentralafrikanische Staatsanwaltschaft.
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Elvis Presley bringt ein neues Album auf dem Markt – Duette mit seiner Tochter.
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
Die Stars der legendären Rockband Rolling Stones sind über 70 Jahre alt. Trotzdem füllen sie bei ihren Konzerten noch immer Stadien mit Zehntausenden - und die sind …
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten
Jennifer Lopez ist fuchsteufelswild über die Praktiken der US-Einwanderungsbehörden und kritisiert Donald Trump heftig.
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.