Einblicke ins Königshaus

Prinz George und Prinzessin Charlotte: Royal-Insider berichtet von überraschender Entwicklung

Wie sind die Kinder von Prinz William und Herzogin Kate privat? Ein royaler Insider überrascht mit Aussagen über Prinz George und Prinzessin Charlotte. 

  • Ein royaler Insider hat über den Charakter von Prinz George und seiner Schwester Charlotte gesprochen.
  • George wird ihm zufolge langsam zu einem Anführer - Charlotte sei ohnehin selbstbewusst.
  • Kate orientiere sich bei der Erziehung ihrer Kinder am Beispiel Dianas.

London - Kinder zu haben ist nicht immer ganz einfach, denn kaum sind die Kleinen auf der Welt, schon haben sie ihren ganz eigenen Kopf. Der royale Nachwuchs von Prinz William und Herzogin Kate bildet da natürlich keine Ausnahme. Ein Insider hat jetzt über die Charaktereigenschaften der beiden ältesten Sprösslinge gesprochen: Prinz George und Prinzessin Charlotte

Kate und William: Prinz George und Prinzessin Charlotte: Royal-Insider erklärt überraschende Entwicklung

Durchaus überraschend ist, was der Insider laut Daily Mail Online über Prinz George gesagt hat: Der bisher so schüchterne Sechsjährige sei zwar teils noch immer „reserviert“, taue aber zunehmend auf und lasse dabei immer mehr erkennen, dass er einen „exzellenten Anführer“ abgeben kann.

Kinder von Kate und William: Streit um Spielzeuge und das Fernsehprogramm

Auch unter seinen Schulkameraden ist George offenbar beliebt. Der Zweitklässler der Thomas's Battersea Grundschule hat demzufolge bereits mehrmals Klassenkameraden zu sich nach Hause eingeladen. Obwohl das bei den hohen Sicherheitsanforderungen im Kensington-Palast eine gewisse Herausforderung darstellt, sind seine Eltern darüber offenbar sehr erfreut und berichten von „wundervollen Play-Dates“. Apropos Spiel: Erst kürzlich besuchten die Royals zusammen ein Fußball-Match - und posteten danach auf Instagram ein Video, in dem George ausgelassen über ein Tor jubelt.

Gegenüber seinen jüngeren Geschwistern wächst der Prinz mehr und mehr in die Rolle des Kümmernden. Natürlich gebe es aber, wie das in einer Familie eben so ist, ab und zu auch Streit. Auslöser seien dann profane Dinge wie Spielzeuge oder die Hoheit über das Fernsehprogramm.

Kate und William: Tochter Charlotte ist das Selbstbewusstsein in Person

Während George sich also immer mehr in Richtung eines selbstbewussten Kindes entwickelt, habe seine Schwester Charlotte die Aufmerksamkeit ohnehin schon immer geliebt, verrät die royale Quelle. Einen Einblick in ihr freches Wesen hat die Vierjährige kürzlich gegeben, als sie auf einem offiziellen Termin einer Horde Fotografen die Zunge herausstreckte. Damals interessierten sich allerdings viele vor allem für die Reaktion ihrer Mutter

Wie es um den Charakter von Prinz Louis steht, dazu machte die nicht namentlich genannte Quelle offenbar keine Aussage. Mit seinen knapp anderthalb Jahren ist es dafür aber vermutlich auch noch zu früh.

Diana hat es vorgemacht, Kate orientiert sich daran 

Das Paar legt im Übrigen großen Wert darauf, dass seine Kinder in der „echten Welt“ aufwachsen und nicht in einer Blase. Das hat ein weiterer Insider der britschen Sun verraten: „Sie wollen, dass sie beim Aufwachsen die gleichen Erfahrungen machen wie andere Kinder.“ 

Inspiriert ist die Erziehung wohl auch durch Williams verstorbene Mutter, Prinzessin Diana. „Kate weiß, wie sehr William seine Mutter geliebt hat“, erklärt der Insider. „Sie war sehr modern und wollte, dass William und Harry in der Schule dazugehören und Normalität erleben. Daran nimmt sich Kate ein Beispiel.“ Wie Diana unternimmt auch Kate gelegentliche Ausflüge mit ihren Kindern, etwa in den Zoo oder einen Vergnügungspark.

Es besteht also kein Zweifel daran, dass Kate ihre Familie über alles stellt. Was ihre Angestellten angeht, scheint sie dagegen weniger rücksichtsvoll zu sein.

George und Charlotte an der Hand ihrer Eltern (Archivbild).

Auf einem Auflug zu ihrer Initiative „Shout“ kommt es zwischen Herzogin Kate und Prinz William kürzlich zu einer Kollision. Die Herzogin verliert dabei fast ihren Schuh.

Rubriklistenbild: © dpa / Aaron Chown

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sophia Thomalla stänkert gegen Bambi-Verleihung und zeigt sich lieber halb hüllenlos - doch ein Detail irritiert
Sophia Thomalla und Loris Karius lassen es sich in Istanbul gut gehen. Doch auf eine Sünde wollte das Model zuletzt verzichten und heizte damit Schwangerschaftsgerüchte …
Sophia Thomalla stänkert gegen Bambi-Verleihung und zeigt sich lieber halb hüllenlos - doch ein Detail irritiert
Heidi-Klum-Kracher: Model lässt Hüllen fallen und lässt Fans schwärmen - „Schöne Aussicht“
Supermodel Heidi Klum hat es schon wieder getan. Dieses Mal postet sie einen heißen Schnappschuss auf Instagram und lässt erneut die Hüllen fallen.
Heidi-Klum-Kracher: Model lässt Hüllen fallen und lässt Fans schwärmen - „Schöne Aussicht“
Lena Meyer-Landrut - alle Fakten über Leben, Liebe und Karriere
Lena Meyer-Landrut wurde über Nacht zum Superstar, als sie den ESC gewann. Seitdem ist sie Stammgast im TV und erfolgreiche Influencerin auf Instagram.
Lena Meyer-Landrut - alle Fakten über Leben, Liebe und Karriere
Judith Rakers im Bustier-Kleid - Ungewohnt hautreicher Anblick: „Hammer“
Judith Rakers kennt man in hochseriöser Kleidung bei der ARD-„Tagesschau“. Ein Foto mit Bustier-Kleid zeigt nun: Sie kann auch anders!
Judith Rakers im Bustier-Kleid - Ungewohnt hautreicher Anblick: „Hammer“

Kommentare