+
Der britische Prinz William und seine Frau Kate richten sich im Londoner Kensington-Palast eine neue Wohnung ein

William und Kate ziehen um

London - Der britische Prinz William und seine Frau Kate richten sich im Londoner Kensington-Palast eine neue Wohnung ein. Dafür lassen sie sich ordentlich Zeit. Wann der Umzug ansteht:

Sie ist größer als ein bisher von dem Paar benutztes Anwesen im Kensington-Palast und soll nach Angaben der Palastverwaltung bis Mitte 2013 fertig werden. In der Wohnung hatte die jüngere Schwester von Königin Elizabeth II., Prinzessin Margaret, von 1960 bis 2002 gewohnt. Derzeit wird sie für Ausstellungen und Büroräume genutzt. William und Kate wohnen derzeit überwiegend in einem gemieteten Haus im walisischen Anglesey, wo er als Pilot einer Rettungshubschrauberstaffel Dienst tut.

Wiliam und Kate: Alle Fakten über das Traumpaar

William & Kate: Alle Fakten über das Traumpaar

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 

Kommentare