William in Wales umjubelt: Erinnerungen an Diana werden wach

- London - Auf einem seiner ersten offiziellen Termine für das britische Königshaus ist Prinz William in Wales mit großer Begeisterung empfangen wurden. Teenager kreischten "William, William" und ein Schulchor brachte dem Prinzen zwei Tage vor seinem 21. Geburtstag ein Ständchen. "Er wurde wie ein Popstar empfangen", berichtete die BBC. Seinem Vater, Prinz Charles, der ihn begleitete, sei weitaus weniger Beachtung geschenkt worden.

<P>In der Hafenstadt Newport sprach Prinz William in einem Heim mit gleichaltrigen Obdachlosen. "Er war toll. Er hätte so gern ein Bier mit mir getrunken" berichtete Darryl Williams (21) anschließend. "Aber er sagte, er könnte nicht, wegen der Presse. Es ist verrückt, wie er lebt", fügte Williams hinzu. Mit Nick Trett, einem weiteren Heimbewohner, unterhielt sich William über Pop-Musik und Stachelfrisuren.</P><P>Zuvor hatte ein Schülerchor in der Universitätsstadt Bangor gleich zwei Mal "Happy Birthday" für William gesungen - einmal auf Englisch und anschließend in walisischer Sprache. Danach blies der Prinz alle 21 Kerzen auf der Geburtstagstorte aus und versprach den Schülern, nach dem Studium nach Wales zu kommen und Walisisch zu lernen.</P><P>Viele der Menschen hatten bis zu sieben Stunden im Regen gewartet, um William zu sehen. Für einige wurden Erinnerungen an Prinzessin Diana wach. "Er ist seiner Mutter so unglaublich ähnlich. Er hat eine sanfte Art und schaut einem direkt ins Gesicht, wenn er spricht", sagte Marie Wilcox (64), die zweieinhalb Stunden auf das Händeschütteln mit William gewartet hatte. Auch Carole Beard (35) fand die Ähnlichkeit mit Prinzessin Diana umwerfend. "Er hat viele Eigenschaften von seiner Mutter. Er ist so entspannt."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare