+
Willy Bogner und Sônia Bogner sind seit 1972 verheiratet. Foto: Britta Pedersen

Willy Bogner: Mut zur Ehe hat sich gelohnt

München (dpa) - Der Mode- und Filmemacher Willy Bogner (73) nennt sein Eheversprechen einen der mutigsten Entschlüsse in seinem Leben. "Es gibt einfach keine Entscheidung, die langfristiger und unvorhersehbarer ist. Man muss schon allen Mut zusammennehmen, um sich darauf einzulassen", sagte der Münchner dem deutschen "Playboy".

Bogner ist seit 1972 mit der Brasilianerin Sônia verheiratet, mit der er zwei Kinder adoptiert hat. Sein Sohn Bernhard starb 2005 im Alter von 17 Jahren.

Die Risiken einer Ehe ließen sich schlecht kalkulieren. "Ich hatte das Glück, dass mein Mut belohnt wurde. Aber die Scheidungsraten zeigen, dass das nicht bei allen so ist. Etwas so Unübersichtliches wie die Ehe kenne ich sonst nicht."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Wo genau liegt Nottingham? Wo fließt die Donau ins Meer? Solche Fragen sind nichts für den TV-Koch, der mit "Schlag den Henssler" in die Fußstapfen von Stefan Raab tritt.
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen

Kommentare