Amy Winehouse ertränkt ihre Sorgen

London - Amy Winehouse (24) scheint die Aussicht, im Prozess gegen ihren Ehemann Francis Fielder-Civil aussagen zu müssen, noch mehr aus dem Gleichgewicht zu werfen.

Die ohnehin von Drogenproblemen gebeutelte Sängerin wurde am Sonntag in den frühen Morgenstunden in einer Londoner Bar gesichtet, wo sie mit Freunden bis zum Tagesanbruch Cocktails trank. Wie der "Mirror" in seiner Onlineausgabe berichtet, war Winehouse dabei sichtlich von Emotionen geschüttelt und musste getröstet werden. Nachdem sie die Bar verlassen hatte, ging Winehouse in einen Supermarkt und kaufte Milch, Zigaretten und eine Zeitung. Die Polizei will Winehouse in den nächsten Tagen als Zeugin vernehmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprecherin: Jerry Lewis mit 91 Jahren gestorben
Los Angeles (dpa) - Der amerikanische Entertainer Jerry Lewis ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren in Las Vegas, wie eine Sprecherin auf CNN sagte.
Sprecherin: Jerry Lewis mit 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare