+
Ups! Amy Winehouse ist gestürzt.

Amy Winehouse nach Sturz im Krankenhaus

London - Die skandalträchtige Sängerin Amy Winehouse ist wieder einmal ins Krankenhaus eingeliefert worden. Allerdings nicht wie üblich wegen eines Absturzes. Waren ihre Brustimplantate zu schwer?

Sie sei zu Hause in London gestolpert und habe sich die Rippen geprellt und sich über dem Auge verletzt, sagte der Sprecher der britischen Musikerin am Dienstag. Er wies Gerüchte zurück, dass die Soulsängerin sich ihre neuen Brustimplantate gequetscht hätte.

Sie sei am Samstag gefallen und habe die Nacht zum Dienstag noch in einer Londoner Privatklinik verbracht. Winehouse (“Back To Black“) hatte zuletzt Schlagzeilen in der Klatschpresse gemacht, weil sie angeblich wieder mit ihrem Ex-Mann Blake Fielder-Civil angebändelt hat. Die Sängerin, die immer wieder mit Alkohol- und Drogenexzessen von sich reden macht, war schon öfter in Kliniken gebracht worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare