Amy Winehouse sagt alle Konzert ab

London - Die skandalumwitterte britische Soulsängerin Amy Winehouse hat wegen Gesundheitsproblemen alle Konzerte bis zum Ende des Jahres abgesagt. Die 24-Jährige dürfe auf Anweisung ihres Arztes keine Live- und Promotionauftritte machen, teilte ihre Plattenfirma Island Records mit.

Die emotionale Belastung, der Winehouse ausgesetzt sei, fordere "Tribut". Die Sängerin betonte, sie könne nicht ohne die Unterstützung ihres Mannes Blake Fielder-Civil auftreten. "Ich kann nicht ohne meinen Blake. Mein Ehemann bedeutet mir alles, und ohne ihn ist es einfach nicht das gleiche." 

Fielder-Civil sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Ihm wird Justizbehinderung vorgeworfen. Winehouse, die fast täglich mit Alkohol- und Drogenexzessen Schlagzeilen macht, war zuletzt bei Konzerten ausgebuht worden. Sie sollte in Bournemouth, Cardiff, Dublin, Belfast, Manchester und London auftreten. Winehouse hatte im Sommer bereits Konzerte abgesagt, darunter auch in Deutschland. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig stricke ich eine Mütze“
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Rio de Janeiro - Nur wenige Stunden nachdem die verkohlte Leiche von Sängerin Loalwa Braz Vieira (“Lambada“) aufgefunden wurde, gab es erste Festnahmen. Es soll ein …
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
Elf Teilnehmer sind jetzt noch im Urwaldlager in Ost-Australien. Sie spielen noch bis zum 28. Januar um den Titel des "Dschungelkönigs".
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?

Kommentare