Amy Winehouse schlägt wieder zu

London - Nur wenige Tage nachdem ihr beim Glastonbury-Festival bei einem Zuschauer die Hand ausrutschte, hat Amy Winehouse (24) erneut zugeschlagen.

 Wie die "Sun" in ihrer Onlineausgabe berichtet, attackierte die Sängerin vor ihrem Haus in Camden einen Fan, der ein Foto von ihr machen wollte.

Offenbar hatte jemand aus der wartenden Menge Amy in den Allerwertesten gezwickt und sie hielt den Hobby-Fotografen für den Übeltäter. Der Angegriffene reagierte gelassen und kann sich jetzt sogar über ein Foto von sich mit seinem Star freuen. Denn natürlich veröffentlichte das Boulevardblatt ein Foto von der Szene.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare