Wird Eddie Murphy nächster Oscar-Gastgeber?

Los Angeles - Eddie Murphy (50) könnte im kommenden Jahr erstmals Oscar-Gastgeber sein. Das US-Branchenblatt “Hollywood Reporter“ listete den Komiker am Sonntag als Top-Anwärter für den begehrten Posten auf.

Nach Informationen der Zeitung wollen die Produzenten der Show, “Rush Hour“-Regisseur Brett Ratner und Fernsehproduzent Don Mischer, in Kürze der Filmakademie in Beverly Hills ihren Wunschkandidaten präsentieren. Ratner hat gerade mit Murphy und Ben Stiller die Actionkomödie “Tower Heist“ abgedreht. Comedy werde in der nächsten Oscar-Show eine große Rolle spielen, hatte Ratner nach seiner Ernennung zum Oscar-Produzenten dem “Hollywood Reporter“ erzählt.

Die große Oscar-Nacht in Hollywood

Die große Oscar-Nacht in Hollywood

Die Oscar-Trophäen werden am 26. Februar 2012 zum 84. Mal vergeben. Zuletzt standen die Schauspieler James Franco und Anne Hathaway gemeinsam als Moderatoren auf der Bühne. Hathaway hatte nach den miesen Kritiken erklärt, sie möchte die Gala nicht noch einmal moderieren.

Sexy Anne Hathaway: Die schönsten Bilder des Hollywood-Stars

Sexy Anne Hathaway: Die schönsten Bilder des Hollywood-Stars

Im Jahr davor führten Alec Baldwin und Steve Martin durch die Show.

Murphy wurde mit Komödienhits wie “Beverly Hills Cop“ und “The Nutty Professor“ berühmt. Für seine Nebenrolle in dem Filmmusical “Dreamgirls“ hatte er 2007 eine Oscar-Nominierung erhalten. Als Preisverleiher stand er schon mehrere Male auf der Oscar-Bühne, darunter 2009, als er Jerry Lewis einen Ehren-Oscar überreichte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt
Köln - Der Hass gegen Sarah Lombardi kennt keine Grenzen mehr. Eine frei erfundene Meldung über einen tödlichen Autounfall der Sängerin hat jede Menge …
„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt
Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Armin Rohde macht sich Sorgen um einen neuen Rechtsruck. Vor allem der Wahlsieg von Donald Trump bedrückt den Schauspieler.
Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Seattle -Kurt Cobain war nicht nur der Inbegriff des Grunge, er wurde zur Symbolfigur einer ganzen Generation. Am 20. Februar wäre er 50 geworden - doch er schaffte …
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Zoe Saldana ist wieder Mutter geworden
Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
Zoe Saldana ist wieder Mutter geworden

Kommentare