+
Schauspielerin Jessica Schwarz

Darum wird Jessica Schwarz spießig

München - Schauspielerin Jessica Schwarz fühlt sich an einem Wendepunkt in ihrem Leben. Sie denke inzwischen öfter daran, dass ihr Leben endlich ist.

Das sagte die 35-Jährige der Zeitschrift „Freundin“ laut Vorabbericht. Zudem lebe sie viel bewusster. „Aber dann denke ich darüber nach, ob ich jetzt zur Spießerin mutiere, weil ich so gesund lebe.“ Sie mache mehr Sport, verzichte auf Zigaretten und trinke weniger Alkohol. „Ich habe wirklich Angst, eine Langweilerin zu werden“, sagte Schwarz.

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Sie vermisse manchmal das Gefühl, „nicht zu wissen, wohin einen das Leben verschlägt. Diesen Hunger auf das Leben und diese Neugierde darauf - das möchte ich niemals verlieren“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare