+
Lisa Niemi Swayze möchte wieder heiraten.

Heiratsantrag zu Heiligabend

Witwe von Patrick Swayze hat sich verlobt

Los Angeles/Berlin - Vier Jahre nach dem Tod von Hollywood-Star Patrick Swayze hat sich seine Witwe, Lisa Niemi Swayze, wieder verlobt.

„Ich weiß, ich habe es sehr privat gehalten, aber jetzt bin ich sehr glücklich, mit euch diese Neuigkeit zu teilen“, schrieb die 57-Jährige am Sonntag (Ortszeit) auf Twitter. Sie bestätigte damit einen Bericht des Promi-Magazins „People.com“ vom Samstag. Demnach habe Niemis Partner, der Juwelier Albert DePrisco (58), den Heiratsantrag an Heiligabend gemacht.

Patrick Swayze war im September 2009 im Alter von 57 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben. In ihrem Buch „Worth Fighting For“ („Es lohnt sich zu kämpfen“) beschrieb seine Witwe im vergangenen Jahr den Kampf des „Dirty Dancing“-Stars gegen seine Krankheit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton

Kommentare