+
Eckart Witzigmann

Witzigmann: Deutsche geizen beim Essen

Düsseldorf/Berlin - Starkoch Eckart Witzigmann (69) hat den deutschen Geiz in der Spitzengastronomie beklagt. “Die gleichen Gerichte und Menüs kosten in Paris, New York oder London das Doppelte.“

Das sagte er der “Wirtschaftswoche“. Viele deutsche Feinschmeckerrestaurants wirtschafteten deshalb am Rande der Rentabilität.

Es fehle auch ein klares politisches Bekenntnis zu deutscher Spitzenküche, an spezielle Förderprogramme wie etwa in Skandinavien sei überhaupt nicht zu denken. “Eine Studie des Goethe-Instituts über das Ansehen Deutschlands im Ausland spricht ja eine klare Sprache. Essen gilt nicht als deutsche Domäne, für den Rest der Welt sind wir wohl immer noch die Krauts.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare