News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona verhaftet haben

News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona verhaftet haben
+
Wolfgang Joop

Joop findet deutsche Promis "penetrant"

München - Der Modedesigner Wolfgang Joop kann an den meisten deutschen Prominenten nichts finden. Im "Focus" vergleicht er die Situation mit der vor 40 Jahren.

 „Die Leute sind penetrant und halten sich zu lange in der Öffentlichkeit auf“, sagte der in Potsdam lebende 68-Jährige dem Magazin „Focus“. Joop, der in den 70-er Jahren in New York die Pop Art-Ikone Andy Warhol kennengelernt hatte, sieht heute hierzulande keine vergleichbaren Protagonisten. „Diese Künstler wussten, dass zum Glamour auch das Verschwindenkönnen gehört“, sagte er.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy

Kommentare