+
Wolfgang Joop

Joop findet deutsche Promis "penetrant"

München - Der Modedesigner Wolfgang Joop kann an den meisten deutschen Prominenten nichts finden. Im "Focus" vergleicht er die Situation mit der vor 40 Jahren.

 „Die Leute sind penetrant und halten sich zu lange in der Öffentlichkeit auf“, sagte der in Potsdam lebende 68-Jährige dem Magazin „Focus“. Joop, der in den 70-er Jahren in New York die Pop Art-Ikone Andy Warhol kennengelernt hatte, sieht heute hierzulande keine vergleichbaren Protagonisten. „Diese Künstler wussten, dass zum Glamour auch das Verschwindenkönnen gehört“, sagte er.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
„Sie ist hier“: Mit diesen Worten haben Reality-Star Kim Kardashian (37) und Rapper Kanye West (40) am Dienstag die Ankunft ihres dritten Kindes bekanntgegeben.
„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Die Musikwelt trauert um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan. Ein Freund der Verstorbenen hat nun von der letzten Nachricht der Sängerin berichtet.
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Wird das royale Baby ein Mädchen oder ein Junge? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu.
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?

Kommentare