+
Wolfgang Joop, selber in die Jahre gekommen stellt er sich neuen, modischen Herausforderungen. Der Modeschöpfer hat Kompressionstrümpfe entworfen.

Wolfgang Joop: Mode bald im Sanitätshaus?

Berlin - Können die Kunden demnächst Desingnerkompressionsstrümpfe im Sanitätshaus kaufen? Modemacher Wolfgang Joop präsentiert seine neue Kollektion. Die Modelinie wird den Namen „mJ-1“ tragen.

Wolfgang Joop (64) wagt sich auf neues Terrain: Der Modemacher hat Kompressionsstrümpfe entworfen. Am Dienstagabend will er in Berlin seine neue Kollektion vorstellen. In Zusammenarbeit mit dem bayerischen Unternehmen medi, das auf Gesundheitsbekleidung spezialisiert ist, präsentiert der in Potsdam lebende Modedesigner knielange Strümpfe für Männer und Frauen. Zur Vorstellung der Modelinie “mJ-1“ werden auch das Model Franziska Knuppe, die Schauspieler Thomas Heinze und Max Riemelt sowie die Rockband Juli erwartet. Kompressionsstrümpfe und -socken werden vor allem von Menschen mit Sportblessuren getragen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare