+

Trauer um Colin Vearncombe

Seinen größten Hit kennt jeder: Sänger Black ist tot

Liverpool - Unter dem Namen Black landete er mit der melancholischen Ballade "Wonderful Life" in den 80ern einen Mega-Hit. Nun starb der britische Sänger Colin Vearncombe im Alter von 53 Jahren.

Der englische Musiker Colin Vearncombe, der als Black mit „Wonderful Life“ einen Superhit der 1980er Jahre hatte, ist an den Folgen eines Autounfalls gestorben. „Colin ist nach einem Verkehrsunfall vor 16 Tagen nie wieder zu Bewusstsein gekommen“, hieß es in der Nacht zum Dienstag in einem Statement auf seiner Facebook-Seite. Er sei friedlich im Kreise seiner Familie gestorben, die für ihn gesungen habe. Vearncombe hinterlässt eine Frau und drei Söhne.

We’re deeply saddened to announce the death of Colin Vearncombe (aka Black) earlier today, Tuesday 26th January 2016....

Posted by Black aka Colin Vearncombe on Dienstag, 26. Januar 2016

Der 53-Jährige aus Liverpool hatte sich am 10. Januar in Irland eine Kopfverletzung zugezogen und war seitdem auf der Intensivstation in Behandlung gewesen. Auf seiner Facebook-Seite war zunächst nur eine schlichte Nachricht zu lesen gewesen: „Colin Vearncombe. 26/5/1962 - 26/1/2016. You'll never walk alone“. Der Spruch - auf Deutsch: Du wirst deinen Weg nie alleine gehen - ist die Hymne des Fußballvereins Liverpool FC. Dort soll es bald auch einen Gedenkgottesdienst geben, die Beerdigung ist privat.

Bekannt war Black vor allem für seine Hits „Sweetest Smile“ und „Wonderful Life“. Er veröffentlichte zahlreiche Alben, schrieb Gedichte und stellte seine eigenen Bilder in Irland aus, wo er seit mehr als zehn Jahren lebte. Den Unfall hatte der Sänger, als er auf dem Weg zum Flughafen Cork war. Er wollte nach Edinburgh, um Lieder zu schreiben, wie die Nachrichtenagentur PA meldete.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.
"Otto ist ein Mann für heute, morgen und übermorgen." Sagt sein Freund und Kollege Udo Lindenberg.
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.