+
Bilder aus glücklichen Zeiten-Ron Wood und Ehefrau Jo.

Ron Wood: Geschieden wegen Ehebruchs

London - 24 Jahre lang waren Ron Wood (62) und seine Frau Jo (54) verheiratet. Jetzt sprach das Gericht das letzte Wort. Wegen Ehebruchs wurde die oft turbulente Ehe geschieden.

Rolling-Stones-Gitarrist Ron Wood (62) ist wegen Ehebruchs von seiner Frau Jo (54) geschieden worden. Ein Gericht in London löste am Mittwoch die turbulente Ehe nach gut 24 Jahren auf. Wood hatte die Untreue zugegeben. Schon seit dem vergangenen Jahr lebt er mit seiner neuen 42 Jahre jüngeren Freundin zusammen. Wood und das frühere Fotomodell Jo haben die gemeinsamen Kinder Leah und Tyrone.

Zur Familie gehörten zudem je ein Sohn beider Partner aus früheren Beziehungen. Jo war Woods zweite Ehefrau. Das Paar war bei dem Scheidungstermin nicht anwesend. Ron Wood und seine Frau leben getrennt, seitdem der Gitarrist etwas mit der jungen Jekatarina Iwanowa angefangen hat. Wood und die ehemalige Kellnerin wohnen gemeinsam in London, wobei es in der neuen Beziehung alles andere als harmonisch zuzugehen scheint. Erst vor wenigen Wochen hatten Anwohner die Polizei gerufen, weil sie die lautstarken Streits des Paars nicht mehr ausgehalten hatten. Nach Medienberichten sollen einige Nachbarn bereits erwägen, wegen des ständigen Streits des Paars auszuziehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen

Kommentare