+
Woody Allen schwört auf seine alte Schreibmaschine.

Woody Allen gibt sich altmodisch

Berlin - Altmodischer Woody Allen: Der US-Filmemacher schwört bei der eigenen Kreativität auf eine uralte Schreibmaschine aus Deutschland.

“Ich habe eine tragbare, deutsche Schreibmaschine, eine Olympia, die ich mit 16 gekauft habe“, sagte der 74-Jährige in der Filmsendung “Gottschalk“ auf Tele 5. “Alles, was ich jemals geschrieben habe, jeden Film, jedes Theaterstück, jede Geschichte, habe ich mit dieser Schreibmaschine geschrieben. Ich benutze sie bis heute. Sie sieht immer noch aus wie neu und funktioniert perfekt.“

Der Sender zeigt das 15-minütige Format “Gottschalk“ am Freitag um 20.15 Uhr und in der Nacht zum Montag um 0.25 Uhr. In der kommenden Woche startet Allens neuer Film “Ich sehe den Mann deiner Träume“ in den deutschen Kinos.

Die Macho-Sprüche der Promis

Die Macho-Sprüche der Promis

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare