+
Woody Allen macht sich keinen Kopf um sein Vermächtnis.

Klare Worte

Woody Allen: Sein Vermächtnis ist ihm egal

London - Was nach seinem Tod einmal von ihm bleiben wird, ist Starregisseur Woody Allen (78) nach seinen eigenen Worten ziemlich egal.

Was nach seinem Tod einmal von ihm bleiben wird, ist Starregisseur Woody Allen (78) nach seinen eigenen Worten ziemlich egal. Das Gerede über Vermächtnisse fände er lachhaft, sagte der US-Amerikaner der britischen „Times“ (Samstag). „Die ganze Welt kann zu deinem Grab kommen und dich preisen, aber es heißt gar nichts. Wenn man weg ist, ist man weg. Ich will einfach eingeäschert werden.“ Deshalb kümmere ihn auch nicht, was nach seinem Tod passiere, sagte Allen („Match Point“, „Midnight in Paris“): „Es ist mir egal, wenn sie alle meine Filme nehmen und verbrennen.“ Gerade arbeitet er an einem noch namenlosen Filmprojekt mit Joaquin Phoenix und Emma Stone.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare