+
Zusammen mit Jesse Eisenberg, Roberto Benigni und Penelope Cruz hat Woody Allen seinen neuesten Film vorgestellt

Woody Allen stellt neuen Film in Rom vor

Rom - Starregisseur Woody Allen hat in der italienischen Hauptstadt seinen neuen Film “To Rome with Love“ vorgestellt.

Für Amerikaner gelte Italien als ein “ungeheuer warmer“ und “unbeschwerter Ort zum Leben“, sagte Allen am Freitag zu Journalisten in Rom. Seine Einschätzung des europäischen Lands, dessen Regierung angesichts der Schuldenkrise Sparmaßnahmen auf den Weg gebracht hat, stieß bei manchen Italienern auf Proteste. Einheimische Kritiker bemängelten, Allens neue Komödie, die in Rom spielt, beruhe zu sehr auf alten Stereotypen.

Im Film “To Rome with Love“ ist neben Allen, Penélope Cruz und Alec Baldwin auch der italienische Oscar-Preisträger Roberto Benigni zu sehen. Der Streifen läuft am 22. Juni in den US-Kinos an. Der Termin für den deutschen Kinostart ist noch nicht bekannt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job
US-Sängerin Katy Perry wird ziemlich durch den Kakao gezogen. Spott über ihre Frisur, Streit mit Kolleginnen, missliche TV-Auftritte - aber das Geld stimmt. Definitiv.
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job

Kommentare