+
Wotan Wilke Möhring hat zuhause drei Kinder zu versorgen.

Rekord-Wickeln bei Wotan Wilke Möhring

Hamburg -  Wotan Wilke Möhring hat ein neues Hobby. Der Dreifach-Papa wickelt, was das Zeug hält. Bei drei Kindern unter vier Jahren können da schon mal Rekordzeiten aufgestellt werden.

Schauspieler Wotan Wilke Möhring (45) ist momentan stark mit Babywickeln beschäftigt - obwohl er am 28. April seinen Einstand als norddeutscher „Tatort“-Ermittler gibt. „Beim Windeln wechseln geht es derzeit um die Rekordzeiten, die zu unterbieten sind“, sagte der TV-Star am Montag im Hamburger „Passage“-Kino. „Da kenne ich mich natürlich bestens aus - bei drei Kindern, die alle unter vier sind.“ Nach Tochter Mia Josefine (3) und Sohn Karl Michel (1) hatte Möhrings Lebensgefährtin Anna Theis (38) Anfang Januar in einem Krankenhaus in Köln Henriette Marie zur Welt gebracht.

Seine Wickel-Bestzeit mochte der Schauspieler allerdings nicht nennen. Das hänge von ganz vielen Faktoren ab. „Die sind zum Teil nicht so schön, das kann man also gar nicht so sagen“, erklärte er schmunzelnd. In die Hansestadt war Möhring für die Promotion seines „Tatort: Feuerteufel“ (Regie: Özgür Yildrim) gekommen, in dem er erstmals als Kommissar Thorsten Falke zu sehen sein wird.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare