+
Wotan Wilke Möhrin g zieht BVB-Spiele seinem Beruf vor.

Fußball geht vor

Möhring stimmt Beruf mit BVB-Spielen ab

Dortmund - Fußball vor Beruf: Dieses Motto verfolgt Wotan Wilke Möhring. Der Schauspieler stimmt seinen "Tatort"-Dreh mit dem Spielplan von Borussia Dortmund ab.

Wotan Wilke Möhring, neuer Hamburger „Tatort“-Kommissar, stimmt seine Dreharbeiten mit dem Spielplan von Borussia Dortmund ab. „Ich habe die 'Tatort'-Termine geblockt, die angestanden hätten, wenn die Halbfinalspiele der Champions League sind“, habe der 45-Jährige bei einer Talkrunde des Fußball-Bundesligisten verraten, berichteten die Dortmunder Ruhr Nachrichten am Mittwoch in ihrer Online-Ausgabe. Ob der BVB dann überhaupt spielt, steht noch gar nicht fest. Sie müssen erst das Viertelfinale gegen den FC Málaga überstehen. Seinen Einstand als „Tatort“-Kommissar gibt Möhring am 28. April.

Die 20 Tatort-Teams im Überblick

Die Tatort-Teams im Überblick

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare