+
Altbundespräsident Christian Wulff (r) und seine Frau Bettina beim 10. Kongress "Bewegte Kindheit" in Osnabrück. Foto: Friso Gentsch

Wulff ruft Eltern zur Gelassenheit auf

Osnabrück (dpa) - Der frühere Bundespräsident Christian Wulff hat Eltern zur Gelassenheit in der Erziehung ihrer Kinder geraten. Seiner Beobachtung nach seien heute viele Eltern Getriebene, die ihre Kinder immerzu mit anderen vergleichen, sagte er beim Abschluss eines Kongresses in Osnabrück.

"Die gelassene Beziehung ist mir inzwischen wichtiger als die hektische Erziehung", sagte der 56-Jährige. Man müsse wieder begreifen, dass Kinder unterschiedlich seien und sich frei entwickeln können müssten.

In Osnabrück trafen sich seit Donnerstag 3000 Erzieherinnen und Erzieher zum Kongress "Bewegte Kindheit", der vom Niedersächsischen Institut für frühkindliche Bildung mitorganisiert wurde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare