+
Ein guter Schnitt kann den Übergang von kurzem zu langem Haar möglichst unauffällig gestalten. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn

Übergang in V-Form schneiden

Den Wunsch nach langen Haaren verwirklichen

Wie kommt man am besten von einer Kurzhaarfrisur zu einer Langhaarfrisur? Ein Experte erklärt, welches die richtige Übergangsfrisur ist und wie sie gelingt.

Worms (dpa/tmn) - Pro Monat wachsen die Haare durchschnittlich nur etwa 0,5 bis 1,5 Zentimeter. Wer sich statt einer Kurzhaarfrisur eine lange Mähne wünscht, sollte für den langwierigen Übergang einen Schnitt in V-Form wählen, rät Jens Dagné von der Friseurvereinigung Intercoiffure Deutschland.

"Dabei bilden die Spitzen der Haare auf dem Rücken ein V." Die anfangs noch kurzen Seitenpartien gehen so harmonisch in die bereits längeren Haare am Hinterkopf über, sie müssen also nicht ständig angepasst werden. "Das zaubert einen schönen, unkomplizierten und fransigen Übergang."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare