+
Xavier Naidoo

Laith Al-Deen über Musik-Star

"Xavier hatte schon immer spezielle Ansichten"

Mannheim - Trotz Xavier Naidoos Auftritt vor den rechtspopulistischen „Reichsbürgern“ sieht sein Musikerkollege Laith Al-Deen keine rechten Tendenzen bei ihm - wohl aber "spezielle Ansichten".

„Xavier hatte schon immer seine speziellen Ansichten“, sagte Musiker Laith Al-Deen dem „Mannheimer Morgen“ (Freitag). Seine Aussagen hätten stets viel Interpretationsspielraum geboten. „Er hat sich jetzt auf eine wirklich spezielle Art aus dem Fenster gelehnt“, sagte er. „Damit hat er (...) den Schritt in einen anderen Bereich vollzogen und muss mit den Konsequenzen leben.“ Naidoo hatte Anfang Oktober in Berlin vor „Reichsbürgern“ gesprochen, die Deutschland nicht als Staat anerkennen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare