+
Bei den Radio Regenbogen Awards soll er wieder mit den Söhnen Mannheims auf der Bühne stehen: Xavier Naidoo.

20-Jähriges Jubiläum

Xavier Naidoo: Auftritt mit Söhnen Mannheims

Rust -  Zum ersten Mal seit vier Jahren sollen sie wieder gemeinsam auf der Bühne stehen: Xavier Naidoo und die Söhne Mannheims.

Zum ersten Mal seit 2011 will die Band Söhne Mannheims wieder zusammen mit Sänger Xavier Naidoo (43) auftreten. Anlässlich ihres 20. Bühnenjubiläums werden sie bei den Radio Regenbogen Awards gemeinsam auf der Bühne stehen, teilte der private Radiosender am Mittwoch in Rust bei Freiburg mit. Preisträger sind die Musiker allerdings nicht.

Die ersten Preisträger hatte Radio Regenbogen bereits im Dezember verkündet. Unter ihnen sind die Schauspielerin Iris Berben (64), die Musiker Rea Garvey (41), Jan Delay (39) und Andreas Bourani (31) sowie der Schauspieler Jan Josef Liefers (50) mit seiner Musikgruppe Radio Doria.

Radio Regenbogen mit Sitz in Mannheim verleiht seit 1998 jedes Jahr Awards an Prominente aus Film, Fernsehen, Musik und Show. In diesem Jahr findet die Preisverleihung zum dritten Mal im Europa-Park in Rust statt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
George Clooney will sich überraschen lassen
Paris - George Clooney und seine Frau Amal erwarten Zwillinge. Im Interview mit einem französischen Magazin räumt der Hollywood-Star jetzt mit Gerüchten über das …
George Clooney will sich überraschen lassen
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion
Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto …
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion

Kommentare