+
Xavier Naidoo drückt Lena die Daumen.

Xavier Naidoo drückt Lena die Daumen

Mannheim - Popstar Xavier Naidoo (39) drückt Lena die Daumen für den Eurovision Song Contest am 14. Mai in Düsseldorf. "Wenn sie das am Ende wirklich packt, wäre es natürlich ein Riesencoup."

Das sagte der Frontman der Söhne Mannheims am Mittwoch am Rande einer Veranstaltung in Mannheim. Die Siegerin des Vorjahres tritt zum zweiten Mal bei dem europäischen Songwettbewerb an.

Als klar gewesen sei, dass Lena ihren Titel verteidigen wolle, sei er zunächst erstaunt gewesen, sagte Naidoo. "Am Anfang habe ich gedacht: Haben die da was geschraubt?" Aber es sei legal, zweimal anzutreten, wie er inzwischen wisse. "Seinen Titel verteidigen, das ist doch okay, oder?" Ob er den Contest wie 2010 im Fernsehen verfolgt, weiß der 39-Jährige noch nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Kommentare