+
Regisseur Panos H. Koutras (M) stellt mit den Schauspielern Kostas Nikouli (l) und Nikos Gelia sein Roadmovie "Xenia" in Cannes vor. Foto: Sebastien Nogier

"Xenia": Bruderpaar auf Vatersuche

Berlin (dpa) - Danny ist 16 Jahre alt und schwul. Nach dem Tod seiner Mutter zieht es ihn nach Athen zu seinem älteren Bruder Ody. Zwar sind die beiden in Griechenland zur Welt gekommen, sie gelten dort aber als Albaner.

Der leibliche Vater, ein Grieche, hat die Familie schon vor geraumer Zeit verlassen, ohne die Brüder als seine Kinder anzuerkennen. Also begeben sich Danny und Ody auf eine Odyssee durch Griechenland, um so den Vater zu finden - und der Ody auch zu einem Auftritt beim Wettbewerb "Greek Superstar" verhelfen soll.

Der Film des griechischen Regisseurs Panos H. Koutras feierte Premiere bei den Filmfestspielen von Cannes. Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis wurde "Xenia" beim "Unabhängigen FilmFest Osnabrück".

(Xenia, Griechenland/Frankreich/Belgien 2014, 134 Min., FSK ab 12, von Panos H. Koutras, mit Nikos Gelia, Kostas Nikouli, Yannis Stankoglou)

Xenia

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.